Rhinophonie / Rhinolalie

Als Rhinophonie bezeichnet man einen näselnden Stimmklang, durch mangelnden Abschluss der Nase vom Mundraum.

Rhinolalie ist eine veränderte, meist rückverlagerte Artikulation.